900-Jahr-Feier Neustetten - 10. und 11.09.2011

Heimatmuseum Neustetten - Lebendiges Museum

Das Heimatmuseum Neustetten präsentierte an der 900-Jahr-Feier viele Stücke, die im kleinen Dachgeschoss des Bürgerhauses keinen Platz finden. Das Programm im Einzelnen:


Lichtstube (EG Bürgerhaus)

In früheren Jahren traf sich üblicherweise ein Mädchenjahrgang um unter Anleitung der Älteren selber ihre Aussteuer herzustellen. In der Regel fanden diese Treffen in den Wintermonaten statt. Um Heizmaterial, Kerzen und Lampen zu sparen traf man sich abwechselnd in einer Stube (in wechselnden Häusern) des Dorfes. Gemeinsam wurden Handarbeiten gefertigt. Es wurde gewebt, genäht, gestrickt, gestickt, gehäkelt geklöppelt etc. Natürlich wurden auch Neuigkeiten ausgetauscht, Geschichten erzählt und es wurde gemeinsam gesungen. Junge Männer besuchten die Spinnstuben normalerweise nicht. Es war allerdings vielfach üblich, dass die Burschen gegen Ende des Abends die Mädchen besuchten, in der Hoffnung eine der Mädchen nach Hause begleiten zu können.

Darbietung an der 900-Jahr-Feier: Stricken, Sticken, Nähen, Filzen, Ausstellung alter Handarbeiten. Der kleine Raum wurde im Bürgerhaus zu einer Wohnstube mit alten Möbeln umgestaltet.900-Jahr-Feier Neustetten



Bauernschrank-Ausstellung (Bürgersaal)

Ausstellung alter Bauernschränke aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Die Schränke waren mit alter Wäsche bestückt.

 

Foto- und Dokumente-Ausstellung (Bürgersaal)

Ausstellung alter Dokumente, Hochzeitseinladungen, Bekanntmachungen von Verlobungen
Bilder von früher im Vergleich zu heute.


Verein KulturGUT (Bürgerhaus)

Der Verein KulturGUT des Landkreises Tübingen stellte sich vor.

 

 

Events

900-Jahr-Feier der Gemeinde Neustetten

09. und 10.09.2011
900-Jahr-Feier der Gemeinde Neustetten

Adventskalender - Rundfunkveranstaltung über das Thema Hopfen - Heimatmuseum Neustetten

11.12.2009
"Adventskalender" des SWR

Museumserlebnistag Gemeinde Neustetten - Heimatmuseum Neustetten

07.10.2007
Museumserlebnistag

30 jähriges Jubiläum des Heimatmuseums Neustetten

15.10.2006
30jähriges Jubiläum